guenstig Urlaub machen mit Stopover-Fluegen

Günstig Urlaub machen mit dem Stopover-Trick

Günstig Urlaub machen – Möchten Sie auch gern zwei Urlaubsziele zum Preis von einem besuchen und genießen? Und dabei bis zu 50 Prozent der Reisekosten sparen. Wie das möglich ist und was Sie dabei beachten müssen? Das erfahren Sie in diesem Beitrag.

Günstig Urlaub machen – zwei Urlaubsziele zum Preis von einem

Des Rätsels Lösung heißt Stopover-Flüge. Dabei werden auf einer Flugroute von der Airline beabsichtigt ein oder mehrere Zwischenstopps eingelegt. Und diese meist ein oder mehrere Übernachtungen verbundenen Zwischenstopps machen die ganze Sache für Sie sehr attraktiv. Denn für diese Zwischenstopps werden Ihnen viele lukrative Aufenthaltsofferten angeboten.

Die dahinter stehende Idee hatten zunächst asiatische Fluggesellschaften, um Ihre Flüge besser auszulasten. Arabische Airlines zogen nach. Und auch immer mehr andere Fluglinien folgen. Das hinter Stopover-Flügen stehende Prinzip ist einfach. In Zusammenarbeit mit der jeweilig beheimateten Hotel- und Touristikbranche oder auch mit Hilfe staatlicher Subventionen versüßen die Airlines ihren Fluggästen anstrengende Fernflüge mit außerordentlich günstigen und angenehmen Zwischenstopps. Zum Vorteil aller Beteiligten. Die Flugzeuge sind besser ausgelastet. Die örtliche Tourismusbranche boomt. Und der Fluggast bekommt viel Leistung für wenig Geld.

Doch nicht nur die lukrativen Aufenthaltsofferten machen Stopover-Flüge interessant. Meist sind die Flugtickets dabei auch noch deutlich günstiger als bei Nonstop-Flügen.

Richtig viel Geld sparen

Für Reisende, die keine Eile haben, kommen zuweilen reihenweise lohnende Vorteile zum Tragen. Die Flüge sind in der Regel günstiger. Oft sind mehrtätige Aufenthalte in 4- oder 5-Sternehotels zu deutlich ermäßigten Konditionen möglich. Der Flughafentransfer ist meist gratis. In Partnerrestaurants gibt es mitunter weitere Preisnachlasse oder eine Flasche Wein gratis. Manchmal werden auch noch kostenlose Stadtrundfahrten und weitere lukrative Offerten geboten.

Typische Zwischenstopp-Ziele sind zum Beispiel Hongkong, Singapur, Bangkok, Dubai, Abu Dhabi, Doha, Lissabon, Istanbul oder Helsinki. Mitunter ist es sogar möglich, auf dem Hin- und Rückflug die Zwischenstopps an unterschiedlichen Orten einzulegen. So bietet sich für Sie noch eine größere Vielfalt, um günstig Urlaub machen zu können.

Einen kleinen Wehmutstropfen kann es jedoch manchmal geben, wenn Sie jede Teilstrecke einzeln buchen müssen. Meist wird der Flugpreis davon nicht betroffen. Dann und wann können in einem solchen Fall für jeden Flugabschnitt erneut Gepäckgebühren anfallen. Doch selbst dann, werden Sie mit dem Stopover-Trick richtig viel Geld sparen können.

günstig-urlaub-machen24.de – …schön und günstig Urlaub machen!!!