Günstig Urlaub machen in Luxushotels

guenstig Urlaub machen in LuxushotelsGünstig Urlaub machen – Im ersten Augenblick scheinen günstig Urlaub machen und die Einkehr in einem Luxushotel in einem unvereinbaren Verhältnis zu stehen. Doch nur auf den ersten Blick. Denn es gibt es immer wieder Anlässe, bei denen Sie es sich vielleicht etwas besonders gönnen wollen. In den Flitterwochen. Am Hochzeitstag. Zum Geburtstag. Weil Sie jemanden überraschen und verwöhnen wollen. Weil es einfach Ihrem Standard entspricht. Oder einfach weil das Angebot so besonders verlockend günstig ist.

So einfach geht günstig Urlaub machen im Luxushotel

Auch die Luxushotels sehen sich zunehmend einem herausfordernden Konkurrenzdruck gegenüber. So heißt es auch für die gehobenen Häuser kräftig um die Gunst der Reisenden zu buhlen. Da mittlerweile die Standards in den Luxushotels nahezu identisch sind, locken die Häuser vermehrt mit einem Aufenthalt zum kleinen Preis. Die Einsparpotentiale für den Hotelgast sind mitunter gewaltig. So reichen die Ermäßigungen schon mal von 10 bis zu 100 Prozent. Gleichgültig, ob Sie direkt online auf der Website des Hotels oder über einen Reiseveranstalter buchen.

Genießen Sie als Best Ager Luxus pur

In den letzten Jahren wurden die Ermäßigungen für Senioren in vielen Häusern und bei vielen Veranstaltern zum Teil deutlich abgebaut. Dennoch gibt es noch genügend Hotels und Reiseveranstalter die gern Gäste im besten Alter mit einem besonderen Preisnachlass willkommen heißen. Oft liegen die Ermäßigungen bei bis zu 10 Prozent.

Die Altersgrenzen variieren. In einigen Fällen können die Preisnachlässe bereits ab 55 Jahren in Anspruch genommen werden. Ein genauer Blick in die Preisliste des Reisekataloges oder eine Nachfrage direkt beim Hotel helfen Ihnen viel Geld zu sparen.

Werden Sie Mitglied einer Hotelkette

Größere Hotelketten bieten zuweilen eine Mitgliedschaft in einem hoteleigenen Bonusprogramm an. Viele dieser Bonusprogramme sind kostenlos. Neben regelmäßigen günstigen Aktionsangeboten werden Ihnen auch oft interessante Preisnachlässe bei regulären Buchungen gewährt. Und die liegen regelmäßig bei rund 10 bis 20 Prozent. Eine gute Ausgangslage, um luxuriös und günstig Urlaub machen zu können.

Sparen Sie mit einer frühen Buchung

Sollten Sie frühzeitig wissen, wann Sie reisen wollen und in welchem Hotel Sie nächtigen möchten, dann sind Frühbucherermäßigungen eine klassische Sparvariante. Auch bei Luxushotels. Die Inanspruchnahme von Frühbucherrabatten ist größtenteils an eine der folgenden beiden Bedingungen geknüpft. Sie müssen bis zu einem bestimmten Stichtag bzw. eine bestimmte Anzahl von Tagen vor Ihrem Aufenthalt gebucht haben. Die Vorausbuchungsfristen liegen in zweiten Fall meist zwischen 30 und 90 Tagen. Und es lohnt sich früh zu buchen. Oft können Sie zwischen 20 bis 25 Prozent gegenüber dem regulären Preis sparen.

Sparen Sie mit einer späten Buchung

Genau wie andere Übernachtungshäuser wollen auch Luxushotels Ihre Zimmer möglichst optimal auslasten. Und ehe ihre Kontingente ungenutzt bleiben, versuchen Hotel und Reiseveranstalter mit Preisnachlässen Gäste zu locken. Auch wenn es keine Spätbucherrabatte im eigentlichen Sinn gibt, so gibt es zumindest etwas, das so bezeichnet werden könnte. Mit ein wenig Glück können Sie kurze Zeit vor Ihrem Aufenthalt interessante Schnäppchen machen.

Bis zu 25 Prozent Preisnachlass sind für Sie drin. Wenn Sie spätestens 14 oder 11 Tage vor Ihrer Anreise buchen. Das kann von Anbieter zu Anbieter variieren. Manchmal ist auch eine Mindestaufenthaltsdauer mit dem Preisnachlass verbunden.

Sie müssen sich jedoch darauf einstellen, dass möglicherweise Ihr Wunschhotel zum einem bestimmten Termin nicht mehr verfügbar ist. Eine gewisse Flexibilität zu Hotel und Reisetermin sollten Sie deshalb vorsorglich mitbringen.

Wie Sie lange und günstig Urlaub machen

Luxushotels freuen sich, wenn sie Sie als Gast für eine längere Zeit begrüßen dürfen. Der Aufwand für das Hotel ist geringer, als wenn durch ständig wechselnde Gäste die Zimmer komplett neu hergerichtet werden müssen. Und die Auslastung ist zumindest für das von Ihnen gebuchte Zimmer gewährleistet.

Damit Sie sich auch freuen können und möglichst lange bleiben, locken Hotels und Reiseveranstalter mit Langzeitrabatten. Häufig von 10 bis 25 Prozent. Diese Langzeitermäßigungen variieren von Haus zu Haus und von Veranstalter zu Veranstalter. Zum Teil wird Ihnen bereits ab drei oder fünf Übernachtungen ein Nachlass gewährt. Es kann aber auch vorkommen, dass von Ihnen ein Aufenthalt von 21 Tagen und mehr erwartet wird.

Zuweilen verbirgt sich diese Rabattvariante auch unter dem Begriff Longstay Special. Sollten Sie sich längere Zeit in einem Luxushotel aufhalten wollen, lohnt es sich auf jeden Fall, die Preislisten sehr genau zu durchforsten. Es spart Ihnen bares Geld und Sie können günstig Urlaub machen.

Lassen Sie sich günstig kulinarisch verwöhnen

Besonders im arabischen Raum können Sie eine besondere Sparvariante nutzen und günstig dinieren. Vielfach können sie dort zum Beispiel kostenlos von einer gebuchten Übernachtung mit Frühstück auf Halbpension upgraden. Gegenüber einer regulären Buchung mit Halbpension können Sie bis zu rund 30 Prozent sparen.

Eher selten wird ab einer bestimmten Aufenthaltsdauer alternativ eine Ermäßigung auf die gebuchte Verpflegungsform gewährt. Es lohnt sich in jedem Fall nach solchen Verpflegungsspecials zu schauen bzw. zu fragen.

Mit Kombinationsangeboten bleiben Sie flexibel und sparen Sie Geld

Sie wollen günstig Urlaub machen, aber nicht die ganze Zeit in einem Hotel verbringen. Unternehmungslustige Reisende sollten deshalb nach Kombinationsrabatten Ausschau halten. Gern möchten die Hoteliers Sie an ihre Hotelkette binden und bieten daher gelegentlich Kombinationspreisnachlässe an. Für Ermäßigungen von bis zu 30 Prozent können Sie dann Ihren Urlaub nacheinander in mehreren Häusern einer Hotelkette verbringen. Meist wird von Ihnen jedoch eine Gesamtmindestverweildauer erwartet.

Machen Sie doch einfach kostenlos einen oder mehrere Tage länger Urlaub

Ersparnisse von bis zu 33 Prozent lassen jedes Urlauberherz höher schlagen. Zuweilen machen auch die Luxushotels gern besondere Offerten. Sie bleiben dann einfach etwas länger im Hotel, zahlen aber weniger Tage als Sie dort übernachten. Derartige Bonusnächte werden meist nach dem Prinzip drei Nächte im Hotel schlafen, aber nur zwei bezahlen angeboten. In den Preislisten werden solche Angebote dann mit 3 = 2, 4 = 5, 7 = 5 oder 21 = 15 ausgewiesen.

Neben einer zeitlichen Einschränkung der Angebote, kann auch das verfügbare Kontingent für diese Sparvariante eingeschränkt. Achten Sie auch darauf, ob die Ermäßigung für alle gebuchten Leistungen oder nur für den reinen Zimmerpreis gilt.

Die Wahl der Saison hilft Ihnen kräftig Geld zu sparen

In und für auslastungsarmen Zeiten locken Veranstalter und Hoteliers mit besonderen Preisnachlässen. Die Saisonrabatte können üppig sein. Ersparnisse von 25 bis 30 Prozent helfen Ihnen bestimmt, günstig Urlaub zu machen. Bei manchen Reiseveranstaltern können Sie noch mehr herausholen. Schauen Sie genau hin, ob Sie diesen Rabatt nicht noch mit anderen Ermäßigungen kombinieren können.

Sparen Sie schnell bis zu 50 Prozent

Hotelportale können Ihnen helfen, so richtig viel Geld zu sparen. Die Preisunterschiede können enorm sein. Teilweise finden Sie dort kurzfristige Preisnachlässe der Häuser. Besonders günstige Arrangements, die bereits bestimmte Zusatzleistungen umfassen. Oder die ganz üblichen Preisdifferenzen der verschiedenen Anbieter für ein identisches Angebot.

Ersparnisse von bis zu 50 Prozent sind keine Seltenheit. Doch passen Sie auf. Teilweise sind die Nachlässe an bestimmte Stornobedingungen und Zahlungsmodalitäten geknüpft. Oft ergeben sich die Preisunterschiede auch nur aufgrund unterschiedlicher Zimmerkategorien oder der im Preis enthalten Leistungen.

Besonders pfiffige Sparfüchse gehen noch einen Schritt weiter. Sie fragen einfach nach Ihrer Preisrecherche noch einmal mit dem günstigsten ermittelten Preis direkt bei dem ausgewählten Hotel an. In vielen Fällen sind dann noch weitere Preisnachlässe, eine Upgrade oder kostenlose Zusatzleistungen für Sie drin. Eine E-Mail oder einen Anruf ist es auf jeden Fall wert. Einfacher können Sie nicht günstig Urlaub machen.

Den Testsieger unter Hotelpreis-Vergleichportalen finden Sie >>hier<<

Mit Ihren Kindern verreisen und besonders viel sparen

Sie möchten als Familie schön und günstig Urlaub machen. Doch das kann in einem Luxushotel so richtig ins Geld. Wenn Sie dann auch noch auf die hochpreisige Feriensaison angewiesen sind, sind Kinderermäßigungen eher selten zu finden. Doch wo Schatten ist, da ist glücklicherweise auch Licht.

Immer wieder bieten Luxushotels Kinderermäßigungen von bis zu 100 Prozent an. Das heißt, Ihre Kinder übernachten umsonst. Die Altersgrenze liegt meist bei 10 oder 12 Jahren. Manchmal werden aber auch Preisnachlässe für Kinder bis zu unter 18 Jahren angeboten.

Unter welchen Voraussetzungen Sie in den Genuss der Kinderermäßigungen kommen, können recht unterschiedlich sein. Meist sind sie daran gebunden, dass das oder die Kinder mit im Zimmer der Eltern schlafen. Manchmal auch an eine bestimmte Zimmerkategorie. Wenn Sie sich mit solchen Gegebenheiten arrangieren können, dann können Sie auch als Familie so richtig luxuriös und günstig Urlaub machen.

günstig-urlaub-machen24.de – …schön und günstig Urlaub machen!!!