Günstig Urlaub machen – günstige Pauschalreisen

guenstig Urlaub machen - guenstige PauschalreisenWer günstig Urlaub machen will, sollte sich auch mit Pauschalreise-Angeboten befassen. Sie bekommen bei Pauschalreisen von einem Reiseveranstalter alle Leistungen wie Flug, Transfer und Unterkunft aus einer Hand. Und das sehr häufig zu wesentlich günstigeren Konditionen, als wenn Sie alles separat buchen würden.

Denn die Reiseveranstalter ordern im Regelfall große Kontingente. Ihre starke Verhandlungsposition nutzen sie, um günstige Konditionen auszuhandeln. Diese geben Sie dann an ihre Kunden weiter.

Doch auch bei Pauschalangeboten können Sie kräftig sparen. Und damit Sie wirklich günstig Urlaub machen können, zeigt Ihnen guenstig-urlaub-machen24.de mit ein paar Tipps und Tricks wie es am leichtesten geht.

Vorsicht bei Frühbucher-Rabatten!

Viele Reiseveranstalter locken mit kräftigen Frühbucher-Rabatten. Untersuchungen der Stiftung Warentest haben aber ergeben, dass frühes buchen kaum Vorteile bietet.

Auch wenn der lockende Reiseveranstalter seine Preise im Laufe der Zeit tatsächlich erhöht, bieten andere Veranstalter gleiche oder ähnliche Reisearrangements oft günstiger an.

Frühes buchen empfiehlt sich daher nur für Sie, wenn Sie auf einen bestimmten Reisetermin oder einen besonderen Reiseveranstalter festgelegt sind.

Last-Minute für Flexible immer eine Option

Die Preisnachlässe sind bei Last-Minute-Angeboten nicht mehr so hoch wie früher. Doch wer zeitlich und örtlich flexibel ist, kann interessante Schnäppchen ergattern.

Besonders in Zeiten eines großen Angebotes und geringer Nachfrage sind die Preisnachlässe teilweise gewaltig. Den Veranstaltern ist es dann nämlich immer noch lieber, wenigsten ein paar Reisen zum Einkaufspreis loszuwerden, als ganz darauf sitzen zu bleiben.

In der Hauptsaison sind Last-Minute-Schnäppchen aber eher rar. Nutzen Sie deshalb wenn möglich, die Vor- oder Nachsaison oder weichen Sie auf Urlaubsregionen aus, die derzeit weniger gefragt sind.

Schauen Sie aber auch bei Last-Minute-Angeboten genau hin. Es kann durchaus sein, dass das Last-Minute-Angebot des einen Veranstalters immer noch teurer ist, als das reguläre Reiseangebot der Konkurrenz.

Online buchen oder doch lieber ins Reisebüro?

Das Angebot an Pauschalreisen ist derart groß, dass selbst Experten zunehmend den Überblick verlieren. So kann derzeit kaum jemand mit Sicherheit sagen, ob Sie Pauschalreisen lieber online oder im Reisebüro buchen sollten.

Im Internet lassen sich die Preise relativ schnell und bequem vergleichen. Leider ist jedoch der Datenbestand auf etlichen Portalen nicht immer top-aktuell. Die günstigsten Angebote sind daher häufig schon vergriffen und Ihr Suchergebnis wird verfälscht.

Wenn Sie eingehend beraten werden wollen, führt selten der Weg am Reisebüro vorbei. Teilweise halten Reisebüros auch sehr lukrative Pauschalreise-Angebote bereit, die gar nicht erst im Internet veröffentlicht werden. Andererseits verdienen Reisebüros mit einigen Veranstaltern höhere Provisionen. So können Ihre Interessen und die des Reisebüros durchaus weit auseinander liegen.

Wenn Sie günstig Urlaub machen wollen, heißt es also auch hier wieder: gründlich recherchieren und dann vergleichen, vergleichen und nochmals vergleichen … – Empfehlenswerte Preisvergleichsportale finden Sie >>hier<<

Baustein-Urlaub

Einige Reiseveranstalter bieten Ihnen die Möglichkeit, sich aus verschiedenen Bausteinen, wie zum Beispiel Flug, Unterkunft und Leihwagen, Ihren Urlaub selbst zusammenzustellen.

Vielfach wird dabei versprochen, dass diese Baustein-Reisen günstiger seien, als die Summe der Einzelleistungen. Das bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass derartige Reisearrangements auch günstiger als eine vergleichbare Pauschalreise sein müssen.

Zudem müssen Sie bei Baustein-Reisen im Regelfall die Leistungen gleich voll bezahlen.

Reisen vom Discounter

Immer mehr Discounter, Baumärkte, Kaffeeröster und Fernsehkanäle bieten in Ihren Filialen bzw. Sendungen Pauschalreisen an.

Wer Glück hat, macht ein Schnäppchen. Wer kein Glück hat, bezahlt die gleichen Preis wie bei anderen Veranstaltern oder sogar noch mehr.

Hinter den Discounter-Reisen stecken meist größere Touristikunternehmen. Diese vertreiben Ihre Reiseangebote auf unterschiedlichen Vertriebskanälen.

Greifen Sie deshalb bei Discounter-Reisen nicht gleich gutgläubig zu. Vergleichen Sie lieber die Preise mit anderen Angeboten. Im Schnäppchenfall sollten Sie natürlich zugreifen.

Ein zusätzlicher guenstig-urlauben-machen24.de-Tipp: Wenn Sie den eigentlichen Reiseveranstalter herausbekommen, kann auch ein Blick auf dessen Homepage bares Geld für Sie bedeuten.

Teilweise können Sie dort nämlich zusätzliche Internet-Rabatte nutzen oder erhalten für die Anforderung eines Newsletters (… aus dem Sie sich später ja auch wieder austragen können) einen Reisegutschein.

Selten ein Schnäppchen: Reiseflatrate oder Urlaub „geschenkt“!

Es gibt immer wieder Anbieter, die Ihnen weiß machen wollen, dass Sie einen Urlaub geschenkt bekommen.

Tatsächlich mögen einzelne Leistungen gratis sein. In den meisten Fällen werden Sie zusätzlich aber „nur“ noch An- und Abreise, Verpflegung und eine Bearbeitungsgebühr bezahlen müssen. In anderen Fällen wird sich Ihr Urlaub leicht als eine gut durchorganisierte Verkaufsreise entpuppen.

Ob Sie mit solchen Lockangeboten wirklich ein Schnäppchen machen, sollten Sie sehr kritisch prüfen. In der überwiegenden Zahl der Fälle dürften Sie mit den üblichen Pauschalreise-Angeboten unter dem Strich günstiger fahren. Und zudem einen entspannteren Urlaub genießen.

Reise-Specials oder Happy-Hour-Angebote

Einige Reiseveranstalter und auch Reisebüros bieten in regelmäßigen Abständen oder zu bestimmten Anlässen interessante Reise-Specials oder Happy-Hour-Angebote an.

Wenn Sie flexibel und schnell entschlossen sind, können Sie dabei lukrative Pauschalreise-Schnäppchen ergattern und so richtig günstig Urlaub machen.

Natürlich lohnt sich auch dann ein Vergleich mit Konkurrenzangeboten.

Aber besonders dann, wenn Sie einen bestimmten Anbieter favorisieren, sollten Sie regelmäßig auf die Homepage des Veranstalters schauen.

So ist Ihr Geld mehr wert

Nicht nur in Zeiten von Finanzkrisen macht es Sinn, auch einmal über die Kaufkraft des Geldes im Ausland nachzudenken.

Leicht werden Sie dabei feststellen, dass Sie mit Ihrem Geld in einigen Ländern deutlich mehr erhalten, in anderen aber auch deutlich weniger als in Deutschland.

Dieser Kaufkraftunterschied kann maßgeblich dazu beitragen, ob Sie günstig Urlaub machen können oder kräftig dafür bezahlen

günstig-urlaub-machen24.de – …schön und günstig Urlaub machen!!!