Günstig Urlaub machen – Bahn oder Flug

guenstig Urlaub machen - Bahn oder FlugGünstig Urlaub machen – Nicht selten stehen Reisende vor der Wahl, ob Sie besser, bequemer oder auch günstiger mit der Bahn oder dem Flieger an ihr Ziel gelangen. Bei Fernreisen wird fast immer ein Flugzeug die Nase vorn haben. Für diejenigen, für die Geschwindigkeit im Vordergrund steht, wird auch auf mittleren Strecken ein Flug die erste Wahl sein. Wenn Sie jedoch bequem und günstig Urlaub machen wollen, kann das auf mittleren und kurzen Reiserouten schon ganz anders aussehen.

Genau vergleichen und günstig Urlaub machen

In Sachen Reisegeschwindigkeit ist für Flugzeuge im Wesentlichen das Optimum bereits herausgeholt. Durch ein verbessertes Schienennetz und den zunehmenden Einsatz von Hochgeschwindigkeitszügen holt die Bahn jedoch an Schnelligkeit auf. Und hat dabei noch viel Luft nach oben.

Lange Zeit schien es so, dass Fliegen zum Discounterpreis zur Selbstverständlichkeit wird. Durch die Pleiten einiger Fluggesellschaften haben die Preise zum Teil kräftig angezogen. Unzählige Flugverbindungen werden derzeit kaum oder gar nicht mehr bedient. Andere Flugverbindungen sind zum Teil bereits frühzeitig restlos ausgebucht.

Umso mehr heißt es jetzt, genau hinzuschauen und zu vergleichen, wer Ihnen tatsächlich besser hilft, günstig Urlaub machen zu können. Bahn oder Flugzeug?

Die magische Grenze von vier Stunden

In der Praxis hat sich gezeigt, dass in Sachen Reisezeit eine Vier-Stunden-Grenze zwischen Bahn und Flugzeug besteht. Innerhalb dieser Zeitgrenze kann die Bahn in der Regel leicht mit dem Flugzeug in Sachen Reisedauer konkurrieren.

Bei einem Vergleich der Reisedauer sollten Sie nämlich nicht nur auf die reine Flugzeit bzw. Dauer der Bahnfahrt achten. Oft liegen Bahnhöfe relativ zentral gelegen und sind leicht zu erreichen. Flughäfen hingegen liegen oft außerhalb und bedürfen daher nicht selten längerer An- und Abfahrten. Zudem müssen Sie zeitgerecht auf dem Flughafen sein, um die Sicherheitskontrolle zu passieren und vor Gateschließung am Flugsteig zu sein. Geben Sie Gepäck für den Flug auf, kommen weitere Zeiten für das Einchecken und das Warten am Gepäckband hinzu. Bei größeren Flughäfen können zuweilen auch noch die Fußwege innerhalb des Terminals eine zeitliche und körperliche Herausforderung sein.

Bei Reisen mit der Bahn entfallen viele dieser Zeitfresser. Unter Berücksichtigung dieser Rahmenbedingungen sind Sie auf einigen Verbindungen zwischen größeren deutschen Städten mindestens genauso schnell, wenn nicht sogar schneller als wie mit dem Flugzeug.

Das leidige Thema Pünktlichkeit

Sehr oft werden Verspätungen oder Zugausfälle bei der Bahn beklagt. Derartige Unwägbarkeiten sind aber auch im Flugverkehr heute keine Seltenheit. Das Sie sowohl auf dem Bahnhof als auch während der Bahnfahrt mit dem Zugbegleiter alternative Wege prüfen können kann ein großer Vorteil sein. Ist zum Bespiel erkennbar, dass Sie Ihren Anschlusszug nicht mehr erreichen werden, kann eine veränderte Routenplanung Sie doch noch zeitig an Ihr eigentliches Ziel bringen. Zuweilen lässt die Bahn auch Anschlusszüge etwas länger im Bahnhof warten und ermöglicht so ihren Reisenden doch noch den Anschluss zu schaffen.

Das Tolle bei der Bahn ist, dass Sie selbst während der Fahrt im Zug die voraussichtliche Ankunftszeit mit verfolgen können. Unter reiseauskunft.bahn.de finden Sie die akutellen Reisedaten und haben auch die Möglichkeit, einen Verspätungsalarm zu aktivieren..

Bequem reisen und trotzdem günstig Urlaub machen

Mit der Bahn reisen Sie deutlich umweltschonender als mit dem Flugzeug. Aber auch in Sachen Komfort bietet die Bahn viele Vorteile. Meist ist das Platzangebot für den Einzelnen großzügiger gestaltet als im Flugzeug. Sie können sich auch im Zug besser die Beine vertreten, im Speisewagen entspannter essen oder ein WLAN-Netz nutzen. Besonders bei stärker ausgelasteten Zügen sollten Sie vorsorglich eine Sitzplatzreservierung vornehmen. Das erspart Ihnen eine möglicherweise längere Sitzplatzsuche oder sogar längeres Stehen im Gang.

Wer einen Nachtzug nutzt und sich dabei einen Schlaf- oder Liegewagenplatz gönnt, reist besonders gemütlich. Sie gelangen während des Schlafs bequem und sicher an ihr Ziel. Und können am Zielort entspannt günstig Urlaub machen.

Sparen bei den Tickets und günstig Urlaub machen

Für jeden, der günstig Urlaub machen möchte, spielt natürlich auch immer der Preis eine große Rolle. Wie oben beschrieben, sind zurzeit günstige Flugtickets deutlich rarer gesät. Deshalb wird in der Regel ein frühes Buchen ein günstiges Flugticket sichern. Dennoch sollten Sie auch unsere anderen Tipps für einen günstigen Flug kennen und für sich nutzen >>hier klicken, um zum Beitrag zu gelangen.

Bei Bahnfahrten können Sie besonders mit folgenden Möglichkeiten viel Geld sparen:

  • Deutlich günstiger als viele Flugtickets sind die Sparpreise der Bahn. Meist bietet die Bahn diese etwa bis fünf Wochen vor dem Fahrtantritt an. Dann beginnt die Bahn die Preise allmählich oder sprunghaft zu erhöhen.
  • Nutzen Sie Sonderaktionen der Bahn. Oft im Verbund mit Discountern oder Lebensmittelherstellern werden dann Bahnfahrten für 15 € angeboten. Auch wenn es teilweise ausgenommene Reisezeiten gibt, günstiger können Sie kaum ans Ziel kommen.
  • Für 19 € können Sie eine Bahncard für drei Monate zur Probe nutzen. Verbunden mit einer Ermäßigung von 25 % auf den regulären Fahrkartenpreis während des gesamten Testzeitraumes.
  • Auf den ersten Blick scheint es eher widersinnig zu sein, aber es ist trotzdem so. Auf einigen Inlandsstrecken fahren Sie mit einer Fahrkarte zu einem Auslandsziel günstiger. Ist ein Sparpreis Europa für Ihre Strecke verfügbar, fahren Sie auch in Deutschland verbilligt. Der Trick: Sie nutzen dann den Zug einfach nur bis zu Ihrem innerdeutschen Ziel, lassen den Rest des Tickets verfallen und können so günstig Urlaub machen.

günstig-urlaub-machen24.de – …schön und günstig Urlaub machen!!!